Drei Generationen familiäre Unterstützung

Die jetzige Inhaberin der Steuerkanzlei Eva Lenz geb. Arndt blickt auf mehr als 70 Jahre Steuerberatung in der Familiengeschichte zurück – immer gepaart mit dem starken Rückhalt von familiärer Unterstützung:


Marktstr. 8, Soest

Ernst Spieß

Cläre und Ernst Spieß

Helga und Heinrich Arndt

Marktstr. 6, Soest

Ende der dreißiger Jahre gründete ihr Großvater Ernst Spies als „Helfer in Steuersachen“ die heutige Steuerkanzlei in Geschäftsräumen an der Marktstraße in Soest. Auch dank der tatkräftigen Unterstützung durch seine Frau Cläre überlebte das junge Unternehmen die Kriegsjahre.

Mitte der sechziger Jahre übernahm die gemeinsame Tochter Helga Arndt die Steuerkanzlei als Steuerbevollmächtigte. Unterstützt wurde sie dabei von ihrem Mann, dem Diplom-Finanzwirt Heinrich Arndt.

Im Jahre 1986 trat Herr Wilhelm Keßler als Sozius in die Kanzlei ein, die er ab 1999 allein weiterführte.

Bereits seit dem Jahre 1987 ist die heutigen Inhaberin und ihr Name mit der Steuerkanzlei verbunden: So arbeitete Eva Lenz zunächst als Auszubildende und anschließend als Steuerfachangestellte in der Kanzlei. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und der erfolgreichen Prüfung zur Steuerberaterin sammelte sie als Angestellte weitere Erfahrungen, bevor sie im Februar 2007 die Leitung übernahm.

Auch sie kann auf die tatkräftige Unterstützung durch ihren Ehemann Christian Lenz bauen, der als Diplom-Betriebswirt (FH) ebenfalls in der Steuerkanzlei Lenz in Soest tätig ist.



nach oben